Das Lesungsportal

Rainer Wittkamp liest aus „Frettchenland“

Video starten

Ausschnitt aus der Lesung vom 9. Juli 2015 in der Königlichen-Porzellan-Manufaktur Berlin im Rahmen des Krimi-Festivals „Crime-Time 2015„.

Lotte Weiland bezahlt einen Undercovereinsatz im Regierungsviertel mit dem Leben. Die Personenschützerin hat beim Atommüllendlager-Ausschuß Daten entwendet, die ihr Mörder nur zu gern an sich nimmt.
Luise Weiland Zeit als beste Sportschützin Deutschlands ist zwar schon lange vorbei, doch als ihre Enkelin umgebracht wird, öffnet sie wieder ihren Waffenschrank …
Staatssekretär Norbert Füting muss lernen, dass man einer Praktikantin mit einem IQ von 159 keine Nacktselfies schicken sollte.

Martin Nettelbeck und Wilbert Täubner vom Berliner LKA müssen in den höchsten politischen Kreisen Fingerspitzengefühl beweisen …

Das Buch ist im Grafit Verlag erschienen (ISBN 978-3894254575)

Den Trailer zum Buch gibt es unter www.youtube.com/watch?v=FS8kUgp3C70

Website des Autors: www.rainerwittkamp.de

Quelle: youtube.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 5 =