Das Lesungsportal

Michael Herzig liest aus „Am Ende die Nacht“

Video starten

Im Rahmen des Crime Time Festival las  Michael Herzig aus seinen Thriller „Am Ende die Nacht“. Vorgestellt wurde er von Andreas Pflüger.

Das Buch ist im Grafit Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Das Crime Time Festival geht noch bis zum 11. Dezember 2016 und bietet ein umfangreiches Programm mit über 50 bekannten Krimiautoren. Das komplette Programm gibt es unter http://kunstundstueck.de/crimetime2016/ oder bei https://lesenlive.de/veranstalter/kunststueck/

Quelle: youtube.com