Das Lesungsportal

Clemens Setz: »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre« (Lesung)

Video starten

Clemens J. Setz liest »Zehn Seiten« aus seinem Roman »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre«.
Mehr Informationen zum Buch »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre«: http://shrk.vg/ZwischenFrauUndGitarre
Hier gibt es den Buchtrailer zu »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre«: https://youtu.be/KqDfN4QEz1Y

Dieser Roman ist eine Bergwerksfahrt in die Welt des Clemens J. Setz. Sie fördert ihre innere Ordnung zutage, ihre Geheimnisse und Prinzipien: Macht und Ohnmacht, Sinnsuche und Orientierungsverlust, Unterwerfung und Liebe in allen Spielarten – fürsorglich, respektvoll, besessen, Liebe als Wahn und als Manipulation. Und Rache. So subtil und schmerzhaft, dass die Frage nach Täter und Opfer in namenloses Gelände führt.

Mehr zu deutschsprachiger Literatur finden Sie im Logbuch, dem Online-Magazin des Suhrkamp Verlags: http://www.logbuch-suhrkamp.de

Quelle: youtube.com