Das Lesungsportal

Erlanger Poetenfest

Das „Erlanger Poetenfest“ ist der Klassiker unter den Literaturfesten und der inoffizielle Auftakt zum Bücherherbst. 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Publizisten und Literaturkritiker kommen zu Lesungen, Gesprächen und Diskussionen ins Frankenland. In diesem Jahr zum 36. Mal! Mittelpunkt des Programms sind die langen Lesenachmittage am Samstag und Sonntag im Erlanger Schlossgarten. Eine Übersetzerwerkstatt gewährt Einblicke in die Faszination des literarischen Übersetzens. Das junge Podium präsentiert Kinder- und Jugendbuchautoren. Das Programm für 2016 ist ab Anfang August online.

Weitere Infos unter: http://www.poetenfest-erlangen.de/

Nebenpodium im Schlossgarten – 35. Erlanger Poetenfest 2015 Copyright: Erlanger Poetenfest – Foto: Georg Pöhlein, 2015 Verena Auffermann (rechts) im Gespräch mit Dana Grigorcea

Nebenpodium im Schlossgarten – 35. Erlanger Poetenfest 2015
Copyright: Erlanger Poetenfest – Foto: Georg Pöhlein, 2015
Verena Auffermann (rechts) im Gespräch mit Dana Grigorcea

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins × vier =