Das Lesungsportal

Deutsch-niederländische Literaturfestival

Literarischer Sommer

Das beliebte deutsch-niederländische Literaturfestival Literarischer Sommer / Literaire Zomer geht in diesem Jahr in die 17. Runde. Wieder erwarten die Lesehungrigen zwei Monate voller Autorenbegegnungen, Lesungen und Diskussionen aktueller Veröffentlichungen.Eröffnet wird das Festival mit dem Gewinner des diesjährigen Preises der Leipziger Buchmesse. Guntram Vesper stellt am 5. Juli seinen Jahrhundertroman “Frohburg” in der Stadtbibliothek Neuss vor und entführt uns in ein wahres Geschichten- und Geschichtspanorama.

Die Facetten europäischer Entwicklung und Politik betrachten wir in diesem Jahr durch die literarische Brille unterschiedlichster Autorinnen und Autoren. Interessante Einblicke in die bulgarische, rumänische und polnische Geschichte erlauben die Romane von Ilija Trojanow, Ursula Ackrill und Matthias Nawrat. Ariella Kornmehl und Stefan Hertmans geben sehr persönliche Eindrücke aus den beiden Weltkriegen.

Weitere Infos unter : www.literarischer-sommer.eu

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 × 3 =