Das Lesungsportal

Grimm und Lachmund

Ralph Gerstenberg

Grimm und Lachmund

Henry Palmer hilft einer jungen Polin aus einer Notlage. Am nächsten Tag liegt sie tot auf seinem Sofa – ermordet. Nicht nur die Berliner Kripo ermittelt, auch der Bruder der Toten stellt unbequeme Fragen. Henry flüchtet in die WG seines alten Kumpels Leo Trepka. Als dort auch noch seine alte Freundin Hannah auftaucht, und kurz darauf die Drogenfahndung, ist das Chaos perfekt.